1. Home
     > 
  2. Blog
     > 
  3. Universum Bietet
     > 
  4. Artikel
  5.  > 
    UNIVERSUM Group gewinnt Inkasso-Benchmark der Volkswagen Financial Services AG

UNIVERSUM Group gewinnt Inkasso-Benchmark der Volkswagen Financial Services AG

Frankfurt am Main, 25. Mai 2016. Ein schöner Erfolg und eine Bestätigung zugleich: Die UNIVERSUM Group konnte den Inkasso-Benchmark 2015 der Volkswagen Financial Services AG mit deutlichem Abstand für sich entscheiden.

Header Partner

Der UNIVERSUM Group gelang es, von den offenen Forderungen im Gesamtwert von 12 Millionen Euro 34 Prozent mehr beizutreiben als der Benchmark-Wettbewerber. Als Ergebnis des guten Abschneidens werden die Forderungen im Jahr 2016 nicht mehr im Verhältnis 50:50, sondern 60:40 zugunsten der UNIVERSUM Group aufgeteilt.

Benchmark-Sieg trotz Erfahrungsvorsprung der Konkurrenz

Dabei hatte der etablierte Wettbewerber die wesentlich bessere Ausgangsposition: Das Unternehmen treibt bereits seit den 90er Jahren offene Forderungen für die Volkswagen Financial Services AG ein, konnte sich noch im Vorjahr gegen zwei andere Konkurrenten durchsetzen und hatte so einen eigentlich uneinholbaren Erfahrungsvorsprung. Noch im ersten Quartal konnte der Wettbewerber daher mehr Außenstände zurückfordern als die UNIVERSUM Group. Dieser Vorsprung schmolz allerdings schnell dahin: Ab dem zweiten Quartal hatte die UNIVERSUM Group die Nase vorn – und das deutlich.

 

Die Erfolgsfaktoren: Flexible Strukturen und qualifizierte Mitarbeiter

„Der Erfolg beim Benchmark der VW Financial Services zeigt, dass wir in der Lage sind, auch bei qualitativ schwierigen Forderungen schnell eine hohe Beitreibungsquote zu erreichen“, betont der CEO der UNIVERSUM Group, Axel Kulick. „Als modernes Inkassounternehmen müssen wir flexibel auf den Markt reagieren können – dies ist uns hier in hervorragender Weise gelungen.“

Die Inkassoexperten der UNIVERSUM Group nutzten dabei innovative Methoden, um die Forderungen beizutreiben. „Durch eine strategische Gesprächsführung, Vergleiche und die auf ein Jahr befristete Zustimmung zu Bagatellraten können viele Schuldner doch noch zur Zahlung bewegt werden“, so Teamleiterin Marija Starcevic. „Zusätzlich betreiben wir viel Outbound-Telefonie, bei der mittels Internetrecherche aktuelle Telefon- und Adressdaten ausfindig gemacht werden – auch das erhöht die Beitreibungsquote."

Über die UNIVERSUM Group:

Die UNIVERSUM Group ist ein erfolgreicher, konzernunabhängiger Inkassodienstleister und angesehener Zahlungsgarantieanbieter für den gewerblichen Kunden.

Im Bereich Forderungs- und Informationsmanagement bietet die UNIVERSUM Group die komplette Wertschöpfungskette aus einer Hand. Von der Entstehung bis zur erfolgreichen Beitreibung begleitet sie den vollständigen Lebenszyklus einer Forderung. Mit FlexiPay® bietet die UNIVERSUM Group eine eigens für den E-Commerce entwickelte und angepasste Branchenlösung an.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Inkassomanagement verfügt die UNIVERSUM Group über ein exzellentes Know-how und gehört im Bereich Forderungs- und Informationsmanagement zu den führenden Dienstleistern in der D-A-CH-Region.

Als Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. (BDIU) erfüllt die UNIVERSUM Group die hohen Maßstäbe an Seriosität sowie die strengen Anforderungen an ordnungsgemäße, gewissenhafte und rechtstreue Berufsausübung.

 

Ansprechpartner Presse:

Manuel Hunkenschröder

t. +49 69 420 91 199

f. +49 69 420 91 318

presse@universum-group.de

 

Kommentare (0)
Keine Kommentare gefunden!
Neuen Kommentar schreiben
Absenden
Jetzt teilen: