Wissen | Fachbegriffe

In der Rubrik "Wissen" haben wir für Sie ein Glossar rund um die Themen Risiko- und Forderungsmanagement, E-Commerce sowie Payment und Zahlungsabsicherung erstellt.

Jetzt Kontakt aufnehmen
  1. Home
     > 
  2. Wissen
  3.  > 
    EC offline

EC offline

Definition EC offline

Das EC offline Verfahren (Electronic Cash) bzw. girocard ist ein deutsches Zahlungsverfahren, bei dem der Käufer den Kaufpreis mittels Bankkundenkarte (vgl. Debitkarte) und Eingabe der persönlichen Identifikationsnummer (PIN) bezahlt. Die Onlineautorisierung erfolgt durch die Autorisierungszentrale, die die PIN, die Echtheit der Karte, eine eventuelle Sperre und die Deckung kontrolliert und dem Händler die Zahlung garantiert. Eine Sonderform des Electronic Cash ist das Electronic Cash Offline-Verfahren. Hier findet keine Onlineautorisierung statt. Anhand des Chips auf der Bankkundenkarte wird nach einer PIN-Identifikation abgeprüft, ob durch die aktuell vorliegende Zahlung ein vorher festgesetzter Höchstbetrag und ein ebenfalls vorher festgesetzter Zeitraum überschritten werden.

Jetzt teilen: