Liquiditätsmanagement:
Sicherung der Zahlungsfähigkeit für Ihr Unternehmen

Liquiditätsmanagement durch Forderungsverkauf

Unbezahlte Rechnungen stellen für die Liquidität von Unternehmen ein großes Risiko dar. Offene Forderungen, die trotz Mahnungen nicht beglichen werden, belasten die Bilanz und können letztlich sogar das gesamte Unternehmen gefährden.

Falls Sie größere Mengen an offenen Forderungen im Portfolio haben, die Sie nicht im Inkasso betreiben können oder wollen, ist der Verkauf dieser Forderungen ein geeignetes Mittel, um schnell Liquidität zu erhalten.

Die UNIVERSUM Group kauft sowohl außergerichtlich angemahnte als auch bereits titulierte Forderungen in Form von NPLs (Non-Performing Loan) und treibt diese in ihrem TÜV-zertifizierten Inkassomanagement bei.

Portfoliobewertung - wie viel Liquidität steckt
in Ihren offenen Forderungen?

Sie wollen wissen, wie viel Ihre offenen Forderungen wert sind? Dann ist die UNIVERSUM Group mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Portfoliomanagement und Monitoring Ihr idealer Partner.

Erfahren Sie, wie viel Liquidität sich durch einen Verkauf Ihrer offenen Forderungen erzielen lässt. Wir begleiten Sie beim gesamten Verkaufsprozess und helfen Ihnen bei der Analyse der Forderungen.


Jetzt Angebot anfordern
Ihre Kunden bezahlen Ihre Rechnungen nicht?
slider

Hier erfahren Sie mehr über unser TÜV-zertifizierten Inkassomanagement

Mehr erfahren
Sie wünschen sofortige Liquidität?
slider

Sofortige Liquidität durch Forderungsverkauf. Unsere Factoringlösung.

Über Factoring informieren
Sie haben Fragen zu unseren Lösungen?
slider

Schicken Sie uns eine Email, rufen Sie uns an oder lassen Sie sich zurückrufen

Jetzt Kontakt aufnehmen