Bonitätsprüfung:
Zahlungsausfälle von vornherein vermeiden

Prüfen Sie die Bonität Ihrer Kunden

Um Zahlungsausfällen einen Riegel vorzuschieben, bietet sich eine Kreditwürdigkeits- oder Bonitätsprüfung an. Denn sowohl online als auch offline besteht bei jedem Geschäft ein Forderungsausfallrisiko.

Mit dem intelligenten Risk Management der UNIVERSUM Group, welches neben der Bonitätsprüfung auch die Adressanalyse und branchenspezifische Scoring-Verfahren beinhaltet, können Sie dieses Risiko auf ein Minimum reduzieren.

Bei einer Bonitätsprüfung wird mithilfe von vorliegenden Informationen die Kreditwürdigkeit Ihres Kunden überprüft. Dadurch können das Zahlungsverhalten und die Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls detailliert analysiert werden.

Die Bonitätsprüfung ist damit auch die Grundlage für eine Absicherung der Zahlungsarten Kauf auf Rechnung, SEPA Lastschrift und Ratenkauf – egal ob diese per Zahlungsgarantie oder per Factoring erfolgt.

Bonitätsprüfung der UNIVERSUM Group - Ihre Vorteile

  • Wir bieten Ihnen individuelle Bonitätsstrategien für Ihr Unternehmen
  • Bonitätsprüfung für B2B oder B2C
  • Unsere Empfehlungen sind perfekt auf Ihre Branche, Ihre Produkte und die Warenkörbe Ihrer Kunden abgestimmt
  • Sie erhalten alle Handlungsempfehlungen in Echtzeit
  • Mit dem Riskcheck Verify&Pay können Sie Ihre Zahlungsarten dynamisch steuern und diese automatisch auf die Bonität Ihrer Kunden anpassen
  • Alle Lösungen aus einer Hand: Kombinieren Sie die Leistungen unseres Risikomanagements mit der E-Commerce-Lösung FlexiPay® und unserem Forderungsmanagement

Ablauf einer Bonitätsprüfung

Negativmerkmale sind bei der Bonitätsprüfung entscheidend

Bevor eine Bonitätsprüfung integriert wird, sollte eine Strategie festgelegt werden, wessen Kreditwürdigkeit überhaupt geprüft werden soll. Möchten Sie nur Neukunden, Kunden mit auffälligen Warenkörben oder generell jeden überprüfen?

Für die Durchführung einer Bonitätsprüfung werden standardmäßig Negativmerkmale genutzt. Dabei können Mahnbescheide, Inkassomerkmale, Einträge im Schuldnerverzeichnis und vieles mehr berücksichtigt werden.

Dazu wird auf die UNIVERSUM Group-Datensätze mit über 5 Millionen Negativmerkmalen, aber auch auf die 44 Millionen Datensätze unseres Partners Bürgel Wirtschaftsinformationen zurückgegriffen. Im Rahmen unserer E-Commerce Lösung, dem Riskcheck Verify&Pay, nutzen wir als Premiumpartner zudem den Datenpool der Schufa. Selbstverständlich lassen sich auch Ihre eigenen Positiv- und Negativlisten in Ihre Bonitätsprüfung integrieren.

Falls bei der Überprüfung der Zahlungsvergangenheit Ihres Kunden negative Merkmale auffallen, erhalten Sie detaillierte Handlungsempfehlungen. So können Sie individuell entscheiden, ob Sie das Geschäft abschließen möchten oder nicht.

bonitätsprüfung-ablauf-universumgroup
Abb. 1: Ablauf einer Bonitätsprüfung

 

Ergebnis der Bonitätsprüfung legt angebotene Zahlungsarten fest

Bei einem positiven Ergebnis der Bonitätsprüfung können Sie Ihrem Kunden die beliebten, aber risikobehafteten Zahlungsarten Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung und SEPA-Lastschrift anbieten. Sollte es um die Bonität Ihres Kunden eher schlecht bestellt sein, lassen Sie ihn nur mit sicheren Zahlungsarten wie Vorkasse oder Kreditkarte bezahlen. So können Sie vorhandene Umsatzpotenziale optimal ausschöpfen und gleichzeitig Ihr finanzielles Risiko kontrollieren.

Die Bonitätsprüfung der UNIVERSUM Group wird automatisiert in Echtzeit durchgeführt und Ihnen ohne Verzögerungen im Prozess zur Verfügung gestellt.


Jetzt Angebot anfordern

Dynamische Zahlungsartensteuerung durch die Bonitätsprüfung:
FlexiPay® Verify&Pay

Wenn Ihr Kunde den Kauf auf Rechnung, die SEPA Lastschrift oder den Ratenkauf bereits ausgewählt hat, die Bonitätsprüfung in Ihrem Onlineshop diese Zahlungsarten aufgrund einer schlechten Kreditwürdigkeit abernicht erlaubt, wird Ihr Kunde im Checkout-Prozess zurückgeworfen. Er muss eine andere Zahlungsart wählen. Dies führt mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Kaufabbruch.

 

Bonitätsprüfung_FlexiPay_Kaufabbrüche_ConversionRate
Abb. 2: Unpassende Zahlungsarten sind der zweithäufigste Grund für Kaufabbrüche in Onlineshops. Mit der Bonitätsprüfung der UNIVERSUM Group stellen Sie sicher, möglichst vielen Kunden ihre Lieblings-Zahlungsart anzubieten

 

Durch die dynamische Zahlungsartensteuerung FlexiPay® Verify&Pay kann dieses Problem vermieden werden. Die Zahlungsfähigkeit Ihres Kunden wird im Checkout bereits vor der Anzeige der möglichen Zahlungsarten in Echtzeit ermittelt. Liegt eine gute Bonität vor, werden ihm alle im Shop angebundenen Zahlungsarten zur Verfügung gestellt. Bei einer schlechten Bonität werden nur sichere Zahlungsarten wie Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte angezeigt.

Sie schlagen also zwei Fliegen mit einer Klappe: Einerseits maximieren Sie Ihren Umsatz, andererseits minimieren Sie die Anzahl der Kaufabbrüche. Damit stellen wir Ihnen mit FlexiPay® Verify&Pay ein perfektes Instrument zur Optimierung Ihrer Conversion Rate zur Verfügung.

Ihre Vorteile durch Verify&Pay

  • Die Bonität Ihres Kunden wird noch während des Checkout-Prozesses in Echtzeit überprüft
  • Jedem Kunden werden nur die für ihn geeigneten Zahlungsmethoden angezeigt
  • Verify&Pay erhöht so die Conversion Rate Ihres Onlineshops
  • Ihr Onlineshop erhält mit Verify&Pay einen durchgängigen, sicheren und einfachen Checkout
FlexiPay® Omnichannel Lösungen
slider

Mit  FlexiPay® optimieren Sie den Zahlungsprozess in Ihrem Onlineshop

Jetzt informieren
Sie wünschen sofortige Liquidität?
slider

Sofortige Liquidität durch Forderungsverkauf. Unsere Factoringlösung.

Über Factoring informieren
Sie haben Fragen zu unseren Lösungen?
slider

Schicken Sie uns eine Email, rufen Sie uns an oder lassen Sie sich zurückrufen

Jetzt Kontakt aufnehmen